Header image  
Psychologische Psychotherapie * Beratung * Supervision  
   22.07.2018 - 06:46 Uhr

 
 
 
 

Gruppenangebote

 

Wir freuen uns, dass wir Ihnen auch ein gruppentherapeutisches Angebot machen können. Im ambulanten therapeutischen Bereich werden Gruppentherapien leider noch viel zu selten angeboten, obwohl die Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen ist. Vielleicht waren Sie schon mal in einer stationären Behandlung und haben die Vorzüge einer Arbeit in der Gruppe kennenlernen können. In der Gruppe arbeitet man gemeinsam an ähnlichen Problemen und lernt so von- und miteinander. Gegenseitiger Respekt und Vertraulichkeit der in den Gruppentherapiesitzungen besprochenen persönlichen Dinge sind selbstverständlich und Voraussetzung dafür, dass alle Teilnehmer im Rahmen der Gruppentherapie voneinander profitieren können. Verhaltenstherapeutische Gruppen werden bei uns nur von approbierten Psychologischen Psychotherapeuten geleitet.


Wir bieten Gruppen zu folgenden Themenbereichen an:

 

Die Gruppengröße ist auf maximal 8 Teilnehmer begrenzt.
Die Gruppensitzungen finden in der Regel wöchentlich als Doppeltermin (2 Sitzungen à 50 Minuten) statt.
Vor Beginn der Gruppentherapie erfolgt in einem Erstgespräch eine diagnostische Abklärung. Grundsätzlich können - wie auch im stationären Rahmen - Gruppenangebote und Einzelpsychotherapien parallel genutzt werden. Befinden Sie sich bereits in einer psychotherapeutischen Einzelbehandlung, besprechen Sie mit Ihrem Therapeuten, ob eine ergänzende gruppentherapeutische Behandlung für Sie sinnvoll sein kann. Mit Ihrem Einverständnis halten wir auch gerne Rücksprache mit Ihrem Therapeuten.
Die Kosten für die Gruppenpsychotherapie werden von den meisten privaten Krankenversicherungen und den Beihilfestellen übernommen; für die getzlichen Krankenversicherungen liegt leider keine Abrechnungsgenehmigung vor. Als Selbstzahler oder als Mitglied einer gesetzlichen Versicherung stellen wir Ihnen die Behandlungskosten privat in Rechnung. Die Abrechnung der Behandlungskosten erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten (GOP).